Schriftgröße:
.

Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Ambrosia („IAG“) - 3. Treffen 2007 im JKI Braunschweig

Auf Einladung der BBA, Abteilung Pflanzengesundheit, fand am 29.11.2007 in Berlin der dritte Workshop zu Ambrosia artemisiifolia statt. 40 Personen aus Wissenschaft und Verwaltung diskutierten die neuesten Ergebnisse des Aktionsprogramms Ambrosia zu Vorkommen, Sensibilisierung und zu Bekämpfungsaktionen gegen die Art.

Der Informationsaustausch fand vor allem in Kurzvorträgen statt. Insgesamt wurden 17 Vorträge aus den Bereichen gehalten:

  • Vorkommen,
  • Bekämpfung,
  • Pollenflug,
  • Sensibilisierung.

Es zeigte sich, dass im auslaufenden Jahr verstärkt Aktivitäten in Monitoring und Bekämpfung stattgefunden haben. Dabei wurden neue Vorkommen von A. artemisiifolia bekannt, es bestätigte sich aber, dass es noch relativ wenige große Vorkommen gibt. Trotz erster Bekämpfungserfolge waren die Teilnehmer sich einig, dass das Aktionsprogramm weitergeführt werden muss.

 

d_rechts Ambrosia-Workshops

 

 




  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf pflanzengesundheit.julius-kuehn.de! 632208 Besucher